Android stürzt oft bei der Verwendung der App ab

Mit tausenden verfügbaren verschiedenen Modellen von Android-Telefon finden wir manchmal Probleme mit einigen Handys (in der Regel ältere), die schwer zu lösen sind. Wenn bei Hornet oft Abstürze auftreten, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Speicherproblem auf Ihrem Telefon.

Nach einer Weile können temporäre Dateien Ihre App verlangsamen und sogar Abstürze verursachen, sowohl für die Anwendung als auch für das Gerät im Allgemeinen.

Es empfiehlt sich, die folgenden Schritte zu befolgen, um diese temporären Dateien nach Möglichkeit zu löschen:

  • Gehen Sie zu Ihren Telefon-“Einstellungen”
  • Tippen Sie auf “Apps”
  • Tippen Sie auf „Hornet“ unter der Registerkarte “Heruntergeladen”
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche “Cache löschen”
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche “Stopp erzwingen” und bestätigen Sie

 

Wenn das nicht hilft, kontaktieren Sie uns bitte und geben Sie uns folgende Informationen:

  • Wann tritt ein Absturz auf
  • Welche Version von Hornet benutzen Sie? (Einstellungen> Apps> Hornet)
  • Welche Version von Android haben Sie? (Einstellungen> Über das Telefon)
  • Welches Telefonmodell verwenden Sie? (Einstellungen> Über das Telefon)

Wir werden tun, was wir können, um zu helfen! 
Leider ist es bei älteren Android-Telefonen oft die einzige gute Lösung, auf ein neueres Telefon umzusteigen. 🙁

Back to all topics

Quantcast