Wenn dein Standort nicht aktualisiert wird oder ungenau ist, musst du zuerst überprüfen, ob die Ortungsdienste ordnungsgemäß aktiviert sind. Die folgenden Schritte gelten nur für Google Chrome.

  • Öffne Google Maps und Hornet auf zwei verschiedenen Registerkarten
  • Klicke in der unteren rechten Ecke von Google Maps auf “Standort anzeigen”. Wenn die Website nach deinem Standort fragt, klicke auf “Zulassen“
  • Der blaue Punkt zeigt dir, wo du bist. Bestätige, ob dies dein aktueller Standort ist.
  • Versuche, Hornet erneut aufzurufen, wenn der Standort korrekt ist, und klicke auf “Meinen aktuellen Standort verwenden”
  • Wenn dein Standort immer noch ungenau ist, klicke in der Adressleiste auf das Schloss-Symbol. Es erscheint die Anzeige „Einstellungen“.
  • Suche die Option “Standort” und wähle “Immer auf dieser Seite zulassen”
  • Aktualisiere die Seite, damit die Änderungen übernommen werden. Wenn auch nach Durchführung der obigen Schritte dein Standort immer noch falsch ist, kannst du folgendes versuchen:

Aktualisiere die Seite, damit die Änderungen übernommen werden.

Wenn auch nach Durchführung der obigen Schritte dein Standort immer noch falsch ist, kannst du folgendes versuchen:

  • Aktualisiere deinen Browser
  • Stelle sicher, dass deine Internetverbindung funktioniert.
  • Starte den Computer neu