Colton Haynes – der aus „Teen Wolf“ und „Arrow“ bekannte Serienstar – outet sich

This post is also available in: Englisch Portugiesisch Russisch

Click here for more stories in this language

Vorbei sind die Tage, in denen Prominente sich in den Interviews der großen Magazine geoutet haben: Der 27jährige Schauspieler Colton Haynes – vielen am besten bekannt als Jackson Whittemore aus der MTV-Serie Teen Wolf oder als Roy Harper/Arsenal in der Serie Arrow – hat sich vor kurzem durch einen Kommentar auf Tumblr geoutet.

http://coltonhaynesofficial.tumblr.com/post/136449827533/pornandmariah-when-i-found-out-colton-haynes


Tumblr-User pornandmariah hatte dort gepostet: „Als ich die Gerüchte hörte, dass Colton Haynes insgeheim schwul sein soll, habe ich mich sehr darüber aufgeregt – obwohl ich genau weiß, dass es für meinem Leben überhaupt keinen Unterschied macht wenn er es wirklich ist“. Haynes antwortete auf diesen Post: „Ist das ein Geheimnis? – Lasst uns doch alle einfach das Leben genießen & nichts bedauern :-)“

Da er dem Post nicht widerspricht bestätigt er damit, dass er schwul ist. Aber jeder, der die schwulen Medienwelt während der Premiere von Teen Wolf verfolgt hat weiß, dass Haynes es nicht immer in Ordnung fand wenn alle über seine Liebe zu Männern Bescheid wissen. So hatte Haynes nach der Premiere von Teen Wolf einen Anwalt engagiert, der die Verbreitung eines Foto von ihm in diversen Blogs unterbinden sollte. Das Foto stammt aus der März-2006-Ausgabe des schwulen Fotomagazines „XY“ und zeigt ihn, wie er einen anderen Mann küsst.

Am 24. Juli 2014 hat Haynes auch ein Foto seines schwulen Bruders Joshua gepostet, zusammen mit dessen Ehemann Scott und deren Tochter, Wren.

Much needed fam time with my bro @joshuahaynes , his hubby @scottculley , and my lil niece Wren who needs a nap 🙂

A post shared by Colton Haynes (@coltonlhaynes) on

Click here for more stories in this language